Das Isergebirge

Das Isergebirge, das nördlichste tschechische Gebirge und sein noch nördlichen liegendes Vorgebirge in Umgebung von Frýdlant (Friedland) zählen zu interessanten und kontrastreichen Gegenden. Wertvolles Naturerbe der Bergwälder und Wiesen, einzigartige Buchen an den Nordhängen, Gipfelfeuchtgebiete und Felsen sowie beinahe Parklandschaften auf der Südseite bilden hier ein Landschaftsschutzgebiet. Eine seit Jahrhunderten bewohnte und genutzte Landschaft brachte den Menschen ihren Lebensunterhalt, bietete Ressourcen für Bauern und Handwerker an. In der heutzutage hektischen und oft unsensiblen Zeit braucht diese Landschaft unseren Schutz und Fürsorge – und überraschenderweise mag dies keinerlei im Widerspruch mit umweltfreundlichem Umgang stehen. Der Beweis dafür sind die Leute, die heute noch ihren Lebensunterhalt in dieser Landschaft gefunden haben. Einige ihrer Produkte werden als „Regionales Produkt des Isergebirges“ bezeichnet. Wenn Sie sich für den Kauf dieses Produktes entscheiden, können Sie sicher gehen, dass es in dieser schönen Weltecke entstanden ist. Meist ist es aus lokalen Zutaten aber immer von den Menschen hergestellt, die hier leben. Halten Sie hier sich für einen Moment auf und treffen Sie sie – und dann müssen Sie ihnen hinterhergehen!